Die Internet-Seite der Forschungsgruppe Imagologie ist aus technischen Gründen
vorrübergehende nicht zu erreichen.
Wir bitten Sie um Verständnis und würden uns freuen,
wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbeischauen würden.